Allgemein ·Tipps & Tricks

Stoffdruck mit 10 Dingen die du zuhause hast

Möchtest du auf Stoff drucken und hast keine Ideen? Dann bekommst du hier ein paar Anregungen.
Seit langer Zeit freue ich mich schon auf diesen Beitrag zum Thema Stoffdruck mit 10 Dingen die du zuhause hast. Da ich selbst mit Stoffdruck rumexperimntiere, sind mir diese kleinen Ideen selbst aufgefallen. Stoffdruck kann so kreativ sein, ob Gegenstände die in Eurer Umgebung stehen oder mit den Händen, die tollen Ergebnisse überraschen mich immer wieder.

1. Der Klassiker Apfeldruck

Stoffdruck mit 10 Dingen die du zuhause hastWer kennt ihn noch nicht? Und dennoch darf er hier nicht fehlen: der Apfeldruck. Schneide dazu einen Apfel in zwei Hälften, tupfe ihn gut an und schon kann los gedruckt werden. Zum Schluss mit einem Stoffstift den Stiel einzeichnen und schon habt ihr viele bunte Äpfel.

2. Drucken mit einer Gabel

Stoffdruck mit 10 Dingen die du zuhause hastJa genau eine Gabel! Damit bekommt ihr schöne Ränder oder Abschlüsse hin. Je nach Gabel, ob Kuchengabel oder eine normale, werden die Zacken lang oder kurz. Zum drucken die Unterseite der Gabel vorsichtig mit Stoffmalfarbe bestreichen und dann auf den Stoff auflegen und abrollen. Viel Spaß dabei 🙂

3. Schöne Ringe mit Brausetablettenhüllen

Stoffdruck mit 10 Dingen die du zuhause hast

Ein wunderschönes Muster bekommt ihr mit den Verschlüssen von Brausetablettenrollen. Diese sind rund und haben Einschlüsse, die ein schönes Muster ergeben. Bei nächsten Mal einfach die Hüllen aufbewahren und zum Drucken verwenden. Es ist auch ein super Tipp für Kinder zum Basteln und drucken. Durch die ideale Form lässt sich der Decker super drucken.

4. Stoffdruck mit Stifteverschlusskappen

Stoffdruck mit 10 Dingen die du zuhause hast

Stiftekappen zum Druck? Auf jeden Fall.. jeder hat Stifte zuhause und manchmal schon eingetrocknete. Schaut Euch Eure Stifte mal genauer an, die Kappen haben mitunter die lustigsten Formen. Diese hier machen kleine Punkte, da sie abstehende Zacken haben. Ich benutze sie um große Muster zu verziehen oder kleine Akzente zu setzen.

5. Kronkorken zum Stoffdruck verwenden

Stoffdruck mit 10 Dingen die du zuhause hastMit Kronkorken könnt ihr schöne Mandalas drucken. Wenn ihr wenig Farbe auftragt werden feine Zackenlinien gedruckt, wenn ihr etwas mehr Wasser beim Auftragen der Farbe benutzt laufen sie aus und verschwimmen etwas. Mir gefallen beide Varianten gut. Um die Kronkorken besser drucken zu können, habe ich sie mit einer Heißklebepistole auf einen Stift geklebt.

6. Ausrangierte Schlüssel zum Drucken verwenden

Stoffdruck mit 10 Dingen die du zuhause hast

Habt ihr auch so eine Schublade in der ihr Schlüssel aufbewahrt und teilweise gar nicht mehr wisst welcher wofür ist? Falls ja empfehle ich das Ausmisten und die Weiterverwendung zum Stoffdruck. Schau mal wie schön sich die Muster des Schlüssels abzeichnen. Da lässt sich doch was draus machen, oder?

7. Mit Schmetterlingsnudeln Blumen drucken

Stoffdruck mit 10 Dingen die du zuhause hastEigentlich spielt man mit Lebensmitteln nicht. Und nun schon eine Apfelhälfte geopfert und nun auch noch eine Nudel. Schnappt Euch EINE Schmetterlingsnudel und gebt auf die eine Hälfte etwas Farbe auf. Legt die Nudel auf die gewünschte Position und lasst sie dann abrollen auf die saubere Seite der Nudel.

8. Cremetubendeckel geben schönen Formen

Stoffdruck mit 10 Dingen die du zuhause hastAuch Cremetuben haben interessante Deckel mit denen ich super drucken könnt. Meine hat mir Donutsmuster gedruckt. Etwas mit Farbe bemalen und schon habt ihr einen Donut. Oder einfach so als Muster in vielen bunten Farben.

9. Klopapierrolle, dein Ernst?

Stoffdruck mit 10 Dingen die du zuhause hast

Ja mein Ernst. Vorallem für Kinder gibt es nichts besseres als sie mit Klopapierrollen basteln, stempel und drucken zu lassen. Verschiedenfarbige Kreise können so einfach und schnell gedruckt werden.

10. Knöpfe in unterschiedlichen Größen

Stoffdruck mit 10 Dingen die du zuhause hast

Eines meiner Liebsligsmotive sind Knöpfe. Ich liebe es damit zu drucken. Es gibt so viele verschiedene Formen von Knöpfen in den unterschiedlichsten Größen. Gedruckt sehen sie einfach toll aus. Um die Knopfe zum drucken besser benutzen zu können, habe ich sie mit einer Heißklebepistole auf Stifte geklebt.

Falls dir mein Beitrag gefallen hat, lass mir gern einen Kommentar da.
Wenn du keinen meiner Beiträge verpassen willst, empfehle ich dir meinen Newsletter zu abonnieren oder mich regelmäßig auf Facebook zu besuchen.

Liebe Grüße
Anna Blume

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.