Notizbücher mit Stoff verschönern

Hallo ihr Lieben,

heute verrate ich Euch eine meiner kleinen Macken: Ich liebe leere Hefte oder Büchlein!!!!
Ich kaufe sie mir und finde sie so schön, dass ich Sorge habe mit dem ersten Eintrag das Schöne zu versauen. Na kennt jemand von Euch auch dieses Problem? 🙂
Passend für alle Notizbuchliebhaber wie mich, habe ich eine super Idee zum Selbstherstellen oder Individualiseren deines Notizbuches mit, wer hätte es anders gedacht, Stoffresten. Die Idee an sich ist sehr simpel, Frau muss nur drauf kommen.
Dieser Tipp eignet sich auch wunderbar als Geschenkidee. In wenigen Minuten könnt ihr ein individualisiertes Büchlein erstellen.

Los gehts:

Du benötigst:
– Ein Buch zum Verschönern
– Stoffreste
– Pappkarton, ich empfehle den etwas festeren
– eine Stoffschere und eine Bastelschere
– einen Prittstift/Kleber

Schneide dir dein Stück Stoff zurecht: Lege dein Buch aufgeschlagen auf den Stoff und lassen an allen Kanten ca. 2-3 cm Rand.

 

 

Streiche die Rückseite deines Buches großzügig mit Kleber ein.

 

 

 

 

 

Schneide bei der Buchmitte den Stoff ein.

 

 

Schneide alle vier Ecken wie auf diesem Bild ab, damit du sie später besser zusammenfalten kannst.

 

Schlage den Stoff sauber um und klebe ihn fest.

 

 

 

 

 

 

Schneide aus deinem Karton die Innenteile so aus, dass ca. 0,5 cm Abstand zum Rand ist.

 

 

Damit die Feutigkeit des Klebers nicht in die Buchseiten kriechen kann, lege ich zum trocknen Backpapier zwischen den Buchumschlag und Seiten.

 

 

 

 

Und dann lasse ich es unter einem dicken Buch trocknen.

 

 

Fertig ist ein neues schönes Notizbüchlein. Du kannst natürlich sämtlichen Firlefanz zum Dekorieren nehmen oder den Außenstoff im Vorfeld mit Stoffapplikationen verschönern.
Ich habe meine Stoffmalfarbe mit Schablone ausprobiert.

Viel Spaß beim Ausprobieren 🙂

Falls dir mein Beitrag gefallen hat, lass mir gern einen Kommentar da.

Wenn du keinen meiner Beiträge verpassen willst, empfehle ich dir meinen Newsletter zu abonnieren oder mich regelmäßig auf Facebook zu besuchen.

Liebe Grüße
Anna Blume

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

wp-puzzle.com logo